Android 5.1: Factory Images für erste Nexus-Geräte veröffentlicht

Android Lollipop Header

Nach der Ankündigung von Android 5.1 geht es direkt mit den Factory Images auf den Servern von Google weiter. Die neue Version ist erst mal nur für Nexus-Geräte verfügbar, hier allerdings auch nicht für alle.

Google kündigte am gestrigen Abend offiziell Android 5.1 Lollipop an und gab bekannt, dass es neben Stabilitätsverbesserungen auch neue Funktionen mit dem Update geben wird, die es vorher noch nicht gab. Die Neuerungen halten sich in Grenzen, doch ich vermute mal, dass hier auch ganz viel Arbeit unter der Haube stattgefunden hat und viele Geräte davon profitieren werden.

Die ersten Interessierten können sich bei Interesse auch schon die Factory Images direkt bei Google herunterladen. Wir empfehlen euch wie immer auf das OTA-Update zu warten, was sicher auch in den nächsten Tagen kommt, aber wer ungeduldig ist, kann ab sofort zuschlagen. Sofern er ein Nexus 5, ein Nexus 10, oder ein Nexus 7 von 2012 in der WiFi-Version besitzt.

Diese drei Geräte sind also die ersten, die Google versorgt hat, weitere werden dann bald folgen, wir halten hier wie immer die Augen offen. Solltet ihr selbst ein neues Factory Image entdecken, oder aber das Update bei euch auf dem Gerät eintrudeln, schickt uns doch einfach einen Tipp über dieses Formular.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.