Androiden beherrschen Roboter – Lego Mindstorms Remote Control

Man fühlt sich ein bisschen wie in StarWars, wenn man sieht, was mit einem Android Smartphone alles gemacht werden kann. Insbesondere gilt dies, für die Fernsteuerung von Lego Mindstorms NXT Roboter über das Android-Smartphone.

Der deutsche Youtube User freedroidz hat dafür eigens eine kleine Anwendung geschrieben, mit welcher er den Roboter fernsteuern kann. Dies geschieht in seinem Fall mit einem HTC Magic auf Android 2.1 Basis (funktioniert auch unter 1.6). Als Steuerelement dient der Lagesensor, somit kann der Lego Roboter durch Drehen und Bewegen des Smartphones gesteuert werden. Wie man im Video sehen kann passiert dies sogar recht flüssig, sowohl auf dem Android, als auch beim kleinen Lego Roboter.

Die App selbst gibt es noch nicht im Market, aber der Entwickler ist dabei das zu ändern. Wer so einen kleinen Burschen daheim hat, findet auf der Projektwebseite alle nötigen Infos auf Deutsch. Ich finde das ist eine tolle Idee – was denkt ihr?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo: Offizieller Merch bei Amazon USA in Marktgeschehen

REWE liefert „tausende Artikel“ bundesweit in Handel

Antwort auf Tesla: GM plant für 2021 auch einen E-Truck in Mobilität

Commerzbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Samsung Galaxy S11 passiert erste Behörde in Smartphones

Elektroautos von BMW: Sound von Hans Zimmer kostet extra in Mobilität

SEAT Mii electric bei der Amazon Black Friday Week in News

Xiaomi: Erstes Modell mit 120 Hz wohl im Dezember in Smartphones

Microsoft Surface Earbuds starten Anfang 2020 weltweit in Audio

SanDisk Ultra 400 GB microSDXC für 49,99 Euro in Schnäppchen