AOC U2477PWQ: 23,6 Zoll UHD-Monitor für 399 Euro vorgestellt

Der Hersteller AOC folgt mit dem neuen U2477PWQ dem Trend der immer günstiger werdenden UHD-Monitore. Für eine relativ günstige UVP von 399 Euro soll der 23,6 Zoll große Bildschirm noch diesen November in den Handel kommen.

Die 4K- bzw. UHD-Auflösung kommt so langsam auf dem Massenmarkt an und findet sich in mehr und mehr Fernsehern und Monitoren wieder. Während entsprechende Displays für den PC oftmals große Diagonalen besitzen, was nicht jedem gefällt, soll der neue AOC U2477PWQ vor allem diejenigen ansprechen, die zwar eine hohe Auflösung benötigen, jedoch einen kleinen Bildschirm einem großen vorziehen. So fällt der neue UHD-Monitor von AOC mit einer Displaydiagonalen von 23,6 Zoll relativ kompakt aus – die Technik im Inneren kann aber dennoch mit „den Großen“ mithalten.

Im Gegensatz zu vielen günstigeren UHD-Displays verfügt der AOC U2477PWQ über ein blickwinkelstabiles PLS-Panel, dessen maximale Helligkeit mit 300 cd/m² angegeben wird. Neben der 100-prozentigen Abdeckung des sRGB-Farbraums kann auch die relativ zügige Reaktionszeit von 4 ms beeindrucken, der statische Kontrast fällt mit 1.000:1 jedoch durchschnittlich aus. Zu guter Letzt kann der Monitor per HDMI 2.0 oder DisplayPort 1.2 mit einem Computer verbunden werden und ein in der Höhe verstellbarer Ständer sowie eine Pivot-Funktion sind mit an Bord.

Laut AOC wird der U2477PWQ noch im Laufe des Monats November zum Preis von 399 Euro auf dem deutschen Markt erscheinen. Vergleichbare Konkurrenz-Produkte liegen auf einem ähnlichen bis leicht teureren Preisniveau.

Quelle: AOC via: HardwareLUXX

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.