ApkSpy liest unter Windows Informationen zu APKs aus

Mit dem kleinen Tool ApkSpy ist es euch möglich, unter Windows Informationen aus Android APK-Dateien auszulesen. Zu diesem Zweck müsst ihr einfach nachfolgendes Archiv laden, dieses entpacken und die apkspy.exe starten. Die aapt.exe ist eine Datei aus dem Android-SDK, die benötigt wird, um die Infos auszulesen, diese muss nur im gleichen Pfad wie die apkspy.exe abgelegt sein. Dann zieht ihr einfach eine APK-Datei auf das entsprechende Feld und erhalten die Infos dazu. Sicher nicht unpraktisch ist mal ein schneller Check nach den geforderten Berechtigungen, bevor man die Datei auf dem Android-Gerät installiert.

Download ApkSpy-Archiv

Quelle xda-developers Bild Google

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News