App-Entwicklung für Alle – Google App Inventor für Android startet [Update]

Schon mal davon geträumt, eine Android-App zu erstellen ohne auch nur im geringsten Ahnung von Programmierung zu haben? Dann ist Googles App Inventor genau das Richtige für euch.

Dieser Dienst befindet sich aktuell noch in einer Beta-Phase, letzte Nacht sind aber von Google die ersten Zugänge versendet worden, um die man sich vorher bewerben musste. Sollte man diesen erhalten, kann man ohne Fachwissen seine App “zusammenklicken”.

Welcome to App Inventor for Android!

The Google account that you are receiving this email on has been given access to App Inventor.

We recommend you start your app building adventures by working through the Getting Started material. You might also want to read more about App Inventor and take a look at some sample apps. Finally, you can ask questions and get help by signing up for the App Inventor Google Group.

Thanks!
Google’s App Inventor Team

Auf der Projektwebseite gibt es weitere Infos und Erklärungen und folgendes Video zeigt ein kleines Beispiel. Bleibt nur zu hoffen, dass der Dienst, wenn er mal läuft, nicht für jede Menge Spam-Apps im Android Market sorgt.

Ich habe noch keinen Zugang erhalten, nach welchen Kriterien dieser verteilt wird, ist auch noch vollkommen unklar, wer solch eine E-Mail bekommt, kann sich gerne in den Kommentaren mal melden.

Update

Ich habe soeben (28.07.10/22:19 Uhr) meinen App Inventor-Zugang erhalten und werde mir das in den nächsten Tagen mal genauer anschauen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.