Apple App Store: Indie-Spiele rücken noch mehr in den Fokus

Apple behandelt iOS-Entwickler von Indie-Spielen schon immer gut, wird diese in Zukunft aber noch mehr in den Fokus des App Store rücken.

Eine Plattform wie iOS ist nicht nur wegen den Apps beliebt, die man bei Android auch findet, vor allem Indie-Apps und Spiele sind hier ein wichtiges Element. Doch als Nutzer hat man gar nicht den Überblick und nicht die Zeit alle neuen Spiele zu entdecken. Das übernimmt Apple und wird Indie-Spiele noch mehr bewerben.

Vor ein paar Tagen startete man bereits einen eigenen Bereich für Indie-Spiele und es gab seit dem die ein oder andere Aktion. Dieser Indie-Bereich wird nun ein fester Bestandteil des App Store und immer prominent für den Nutzer sichtbar sein. Hier tauchen in Zukunft alle Indie-Spiele auf, die laut Apple einen Blick wert sind.

Apple: Wir feiern Indie-Spiele

Ich finde Apple hat schon immer eine gute Arbeit bei solchen Indie-Spielen geleistet und freue mich für die kleineren Entwickler, dass sie so eine Chance gegen große Unternehmen haben, die viel Geld in das Marketing stecken. Den Indie-Bereich kann man nicht übersehen. Startet den App Store, scrollt einmal leicht nach unten und schon solltet ihr ein großes Banner mit „Wir feiern Indie-Spiele“ sehen.

An dieser Stelle kann ich übrigens auch den Twitter-Account @AppStoreGames (ein offizieller Account von Apple) empfehlen. Dort werden auch jeden Tag neue Spiele empfohlen. Dort hat man die Indie-Aktion auch letzte Woche angekündigt:

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung