Apple Face ID: Support für mehrere Gesichter ist nicht geplant

Iphone Face Id

Face ID vs Touch ID, das war in den letzten Wochen ein großes Thema. Und es ist auch noch nicht ganz abgeschlossen, da es offene Fragen gibt.

Eine, die sich mit Sicherheit viele stellen: Wird es Support für mehrere Gesichter geben? Immerhin unterstützt Touch ID bis zu 5 Finger. Viele nutzen das, um ein oder zwei zusätzlichen Personen den Zugriff auf das Gerät zu erlauben. Mit Face ID kann man das nicht, denn es wird nur ein Gesicht vom Gerät erkannt.

Die Idee, so Craig Federighi, ist bei Touch ID aber eigentlich die gleiche. Hier gibt es eben mehr Optionen, weil man mehrere Finger hat. Das Konzept ist aber nicht dazu da, um es mit mehreren Personen zu nutzen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass man in Zukunft, wenn Face ID besser wird, mehrere Gesichter hinzufügen können wird, aber aktuell ist diese Funktion nicht auf der Roadmap von Apple. Man hat sich das Feedback notiert, aber 2018 kann man wohl noch nicht damit rechnen.

Quelle Reddit (via MacRumors)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.