Apple: iOS 12 ist nun auf 70 Prozent aller iOS-Geräte installiert

Apple Ios 12 Header

Die iOS-Verteilung findet bei iOS 12 ein bisschen schneller als bei iOS 11 statt. Der Fokus auf Stabilität war anscheinend der richtige Weg.

Bei iOS 11 gab es immer wieder mal Kritik, denn bei vielen Modellen lief die Version nicht mehr so rund. Apple entschied sich dann einige Features auf das nächste Jahr zu verschieben und das Headliner-Feature bei iOS 12 war tatsächlich die Performance. Vor allem bei älteren iPhones.

Außerdem gibt es iOS 12 für alles Geräte, die bereits iOS 11 haben. Man wollte dieses Update in erster Linie für die ganz alten iPhones optimieren.

Apple iOS 12 kommt bereits auf 70 Prozent

Diese Taktik ging nun anscheinend auf, denn iOS 12 verteilt sich etwas schneller als iOS 11 letztes Jahr. Selbst Ende Januar kam iOS 11 noch nicht auf über 70 Prozent, iOS 12 knackte den Meilenstein nun bereits im Dezember.

Apple hat heute neue Zahlen auf der Support-Seite für Entwickler veröffentlicht und der aktuelle Stand lautet: 70 Prozent sind mit iOS 12 unterwegs, 21 Prozent mit iOS 11 und 9 Prozent nutzen eine ältere Version von iOS.

Nimmt man die Geräte, die in den letzten vier Jahren verkauft wurden, dann kommt iOS 12 sogar auf 72 Prozent. Den Trick für eine minimal höhere Zahl bei der ersten Grafik nutzt Apple seit dem Release von iOS 12. Die Zahlen stammen vom 3. Dezember, das nächste Update kommt dann sicher im Januar.

Apple Ios Verteilung Dezember 2018

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.