Apple iPad: Konzept einer verbesserten Tastatur (Video)

Als ich gestern das folgende Video gesehen habe, war mein erster Gedanke: Genau diese Funktion würde ich mir auf meinem iPad wünschen. Zugegeben, ich finde die Tastatur von iOS schon immer gut, allerdings ist man als User eben auch an diese eine Lösung gebunden und hat nicht die Möglichkeit sich eine Alternative zu suchen. Während das Schreiben mit der On-Screen-Tastatur wunderbar klappt und ich in der entsprechenden Position und dem richtigen Winkel auf dem Tisch mittlerweile auch schon sehr schnell und treffsicher schreiben kann, gibt es da dieses Problem mit dem Cursor. Es ist sehr nervig mal eben in einem Wort an eine bestimmte Stelle oder mal kurz ein paar Wörter weiter zurück zu springen. Die Lupe ist hier manchmal einfach nur nervig, auch wenn es von allen Oberflächen (unverändert, also die reine Standard-Tastatur) noch mit die beste Möglichkeit ist.

Eine gute Idee für ein Konzept liefert das folgende Video, bei dem manche Apple-Seite mittlerweile sogar dazu aufrufen es an Apple zu schicken. Es hat definitiv Potential und ist glaube ich auch eine Geste, die so oder in einer abgeänderten Version sehr gut in das OS passen würde. Bis jetzt bleibt es allerdings nur ein Konzept. Ich bin gespannt, wie lange die Jailbreak-Gemeinde braucht, um diese Lösung nachzubauen, nach der ganzen Aufmerksamkeit wird vielleicht schon der ein oder andere Entwickler mit dem Gedanken gespielt und sich auch schon an die Arbeit gemacht haben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.