iPad: Apple senkt Preise, zeigt neue Hüllen und erhöht Speicher

Das iPad war zwar kein Teil der Apple-Keynote, doch hier gibt es trotzdem eine kleine Änderung: Apple hat neue Preise und Speichergrößen eingeführt.

Apple verabschiedet sich nicht nur beim iPhone von den 16 GB, sondern auch bei den iPads. Schaut man ab heute im Apple Online Store nach einem iPad, dann wird man nur noch Modelle mit 32 GB oder mehr finden. Apple hat außerdem auch eine neue Speichergröße mit 256 GB Speicher bei einigen iPads eingeführt.

Gleichzeitig hat man auch die Preise von einigen Modellen gesenkt. Überarbeitet wurden die iPads übrigens nicht, es gibt also vorerst noch kein Modell mit dem A10-Prozessor. Mal schauen, wann es hier Neuigkeiten geben wird. Eine Übersicht mit den neuen Speichergrößen und Preisen gibt es auf der Webseite von Apple.

Die Modelle und ihre Preise starten bei Apple wie folgt:

ipad-2016-modelle

Solltet ihr bereits ein iPad besitzen, dann gibt es eventuell auch eine interessante Neuigkeit für euch, denn Apple hat neue Farben beim Zubehör im Online Store eingeführt. Beim Smart Cover findet man zum Beispiel die neue Farbe Kakao und eine Silikonhülle kann man sich jetzt auch in Meerblau kaufen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Marvel Phase 5: Disney nennt die Termine in Unterhaltung

Razer Kraken Ultimate und Kraken X USB offiziell vorgestellt in Gaming

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste