Apple iPhone: Ab 2020 wohl nur noch mit OLED-Display

Apple Iphone X Test1

Apple könnte sich kommendes Jahr vom LC-Display verabschieden. Der Nachfolger des iPhone XR wäre 2019 also das letzte LCD-Modell.

Falls die Quellen des Wall Street Journal richtig liegen, dann wird sich Apple im kommenden Jahr vom LC-Display verabschieden. Japan Display, die bisher gut mit Apple verdient haben, sind anscheinend schon auf der Suche nach einem Notausstieg. Gut die Hälfte vom Umsatz kommt von Apple.

Apple besitzt momentan jedoch nur noch ein aktuelles LCD-iPhone im Portfolio, das iPhone XR. 2019 soll das gleiche Portfolio erscheinen, wie im letzten Jahr. Was bedeutet, dass wir einen Nachfolger für das XR sehen werden. Man wird so ein Modell auch nicht nach einer Generation einstellen.

Doch OLED ist mittlerweile kein Alleinstellungsmerkmal mehr, nicht nur die Spitzenmodelle haben solche Displays. Beim iPhone nutzt Apple die OLED-Technologie, um die teuren iPhones abzuheben. Doch das ist ab 2020 vielleicht gar nicht mehr nötig, denn die Branche wechselt zu OLED.

Bedeutet: Aktuell reicht ein LC-Display beim iPhone XR, doch langfristig benötigt man auch hier ein OLED-Display, um einen besseren Kaufanreiz zu schaffen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Philips Hue Play HDMI Sync Box erzeugt Surround-Beleuchtung in Smart Home

OnePlus 7T: Design offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi: Redmi K20 (Mi 9T) ist ein Erfolg in Smartphones

Tesla Model S P100D+ besiegt wohl Porsche Taycan am Nürburgring in Mobilität

Apple iPad Pro 2019: Mockup zeigt Triple-Kamera in Tablets

Telekom-Netz punktet auf Bayerns Autobahnen in Telekom

HTC plant vorerst kein Android-Flaggschiff in Smartphones

winSIM Tarifaktion: 4 Freimonate inklusive in Tarife

Ford Kuga: Drei Hybrid-Systeme stehen zur Wahl in Mobilität

Für das OnePlus 8? Oppo zeigt Flash Charge mit 65 Watt in Smartphones