Apple macOS Catalina 10.15.5: Beta mit neuer Akku-Funktion

Apple Macbook 2017 Test6

Unter der aktuellen Beta-Version von macOS Catalina 10.15.5 finden wir ein neues Feature zum Schutz des Akkus. Etwas versteckt, aber in den System-Einstellungen kann diese Funktion auch deaktiviert werden. Aber zuerst zu den Details.

Apple leitet hierzu auf diese Seite weiter und erklärt dort, dass das neue Akku-Management die Lebensdauer des verbauten Akkus verlängern soll. Hierzu wird der Temperaturverlauf und das Lademuster des Akkus überwacht.

Um die chemische Alterung zu verringern, wird auf Basis der ermittelten Werte die maximale Ladung des Akkus verringert. Dadurch kann zwar die Lebensdauer des Akkus verlängert werden, aber eventuell die Zeit verkürzt werden, die der Mac mit einer Akkuladung läuft. Wer weiter die volle Leistung erhalten möchte, kann über…

Systemeinstellungen → Energie sparen → Batterie Health

… dieses Feature auch wieder deaktivieren.

Battery Health Macos Update

Apple: MacBook mit eigenem Chip wohl noch 2020

Apple Macbook 2017 Test6

Apple hat große Pläne für das MacBook-Lineup, denn man wird sich vermutlich früher oder später von Intel trennen. Vielleicht noch nicht komplett, aber es steht der Schritt zu einem eigenen ARM-Chip an und der könnte noch 2020 erfolgen. Wie Ming-Chi…12. März 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.