Apple CFO Peter Oppenheimer verlässt das Unternehmen

Peter Oppenheimer Apple CFO

Apples Chief Financial Officer (CFO) Peter Oppenheimer wird im September 2014 das Unternehmen verlassen. Nachfolger soll dann Luca Maestri werden.

Apple hat heute bekannt gegeben, dass Peter Oppenheimer das Unternehmen nach 18 Jahren verlassen wird. Er geht Ende September zu Goldman Sachs und die Aufgabe wird von Luca Maestri übernommen. In den Monaten bis zum Ruhestand ist Peter Oppenheimer für den reibungslosen Übergang verantwortlich. Oppenheimer hat das Unternehmen in der wohl spannendsten Phase begleitet und war einer der Personen, die Apple geprägt haben. Weitere Informationen zu Peter Oppenheimer gibt es auch auf der Webseite von Apple. Tim Cook fand noch ein paar warme Worte.

„Peter hat die letzten zehn Jahre als unser CFO fungiert, während der Jahresumsatz von Apple von 8 Milliarden auf 171 Milliarden anstieg und sich unsere globale Präsenz erheblich ausgeweitet hat. Seine Leitung, sein Führungsstil und seine Expertise haben maßgeblich zum Erfolg von Apple beigetragen und das nicht nur als unser Finanzchef, sondern auch in vielen Bereichen jenseits der Finanzen, indem er häufig zusätzliche Aufgaben übernommen hat, um das gesamte Unternehmen zu unterstützen. Sein Beitrag und seine Integrität als unser CFO bilden einen neuen Maßstab für Finanzvorstände von Aktiengesellschaften,“ sagt Tim Cook, CEO von Apple. „Peter ist außerdem ein guter Freund, von dem ich immer wusste, dass ich auf ihn zählen kann. Auch wenn ich traurig bin, ihn gehen zu sehen, macht es mich glücklich, dass er sich Zeit für sich und seine Familie nimmt. So wie wir alle, die ihn kennen, es erwartet haben, hat er einen professionellen Plan für seine Nachfolge erarbeitet, der sicher stellt, dass Apple nicht aus dem Takt gerät.“

quelle apple

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.