Apple: Siri-Lautsprecher noch 2017

Apple soll an einem smarten Lautsprecher mit Siri an Bord arbeiten, welcher noch in diesem Jahr auf den Markt kommen und bald gezeigt werden soll.

Erst letzte Woche haben wir hier über ein smartes Gadget von Apple berichtet, das mit Siri ausgestattet sein soll. Nun gibt es neue Details. Und zwar geht Ming-Chi Kuo von KGI Securities davon aus, dass Apple das Produkt noch im Juni auf der WWDC vorstellen könnte. Allerdings beträgt die Wahrscheinlichkeit 50 Prozent. Die Quelle von letzter Woche war sich hier auch noch nicht ganz sicher.

Gerüchte über einen smarten Lautsprecher von Apple gab es das erste Mal vor gut einem Jahr und im Herbst 2016 hieß es dann, dass die Prototyp-Phase begonnen hat. Wann (und ob) Apple den Lautsprecher vorstellen wird, dürfte also auch vom internen Testverfahren abhängen. Es deutet jedoch viel auf einen Launch in der zweiten Hälfte des Jahres hin. Preislich gesehen soll sich der Lautsprecher über dem Amazon Echo, was uns bei Apple jetzt nicht wirklich wundert, ansiedeln.

We expect Apple’s first home AI product will have excellent acoustics performance (one woofer + seven tweeters) and computing power (similar to iPhone 6/6S AP).

Apple ist dafür bekannt die Pläne kurz vorher noch mal über den Haufen zu werfen, ich könnte mir aber gut vorstellen, dass wir im Juni eine erste Vorschau auf so ein Gadget bekommen werden. Inklusive SDK für Entwickler. Die haben dann, wie so oft bei Apple, ein paar Monate für die Anpassung der Apps Zeit. Und Marktstart ist dann im Herbst und pünktlich zum lukrativen Weihnachtsgeschäft.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.