Apple stellt neues 21,5-Zoll Einstiegsmodell des iMac vor

Hardware

Apple hat ein neues 21,5-Zoll Einstiegsmodell des iMac vorgestellt. Wie üblich ging der Onlineshop im Vorfeld für einige Stunden offline.

Ab sofort ist die neue Ausführung des All-in-One-Desktopcomputers ab 1.099 Euro über den Apple Online Store, die Apple Retail Stores und ausgewählte autorisierte Apple-Händler zu haben. Für diesen Preis muss man allerdings mit ein paar Abstrichen bei der Hardware leben. Der neue 21,5-Zoll iMac verfügt über einen 1,4 GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten von bis zu 2,7 GHz, Intel HD 5000 Grafik, 8GB Speicher und eine 500GB Festplatte. Alle iMac-Modelle unterstützen 802.11ac Wi-Fi der nächsten Generation und haben zwei Thunderbolt- und vier USB 3.0-Anschlüsse. iLife und iWork sind beim Kauf eines jeden neuen Mac wie üblich kostenlos.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.