Apple stellt neues 9,7″ iPad mit Apple-Pencil-Unterstützung vor

Ipad 9 7 Inch Pencil Slider 32718

Apple hat heute ein neues 9,7 Zoll großes iPad mit Unterstützung für den Apple Pencil vorgestellt.

Das neue 9,7″ iPad und der dazugehörige Apple Pencil richten sich vor allem an Bildungseinrichtungen, daher auch das Thema des heutigen Events. Apple hat nicht nur das neue Gerät, sondern auch verschiedene Apps und Services für diesen Bereich angekündigt. Das Tablet verfügt über ein Retina-Display, einen A10 Fusion-Chip und die üblichen vom iPad bekannten Sensoren und Funktionen. Die Optik ist unverändert zum bisherigen Einsteiger-iPad.

Das Display des neuen iPads verfügt über einen höher auflösenden Touch-Sensor, der die Unterstützung von Apple Pencil ermöglicht. Dies ist die entscheidende Neuerung, denn die Stifteingabe war bisher den Pro-Modellen vorbehalten.

Das neue iPad ist in Silber, Space Grau und einem neuen Gold Finish erhältlich und beginnt bei 349 Euro inkl. MwSt. für das 32 GB mit Wi-Fi-Modell und 479 Euro inkl. MwSt. für das 32 GB Wi-Fi + Cellular-Modell. Es kann ab heute bestellt werden und wird später in dieser Woche an Kunden ausgeliefert. Der Apple Pencil ist separat für 99 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Acer Chromebook Tablet Google
Acer Chromebook Tab 10 vorgestellt27. März 2018

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.