Acer Chromebook Tab 10 vorgestellt

Acer Chromebook Tablet Google
Acer Chromebook Tab 10

Acer hat das Chromebook Tab 10 offiziell vorgestellt. Dabei handelt es sich um das erste Tablet mit Chrome OS, welches für den Bildungsbereich gedacht ist.

Einen Tag bevor Apple neue iPads für den Bildungsbereich zeigen möchte, haben Acer und Google mit dem Chromebook Tab 10 ein Konkurrenzprodukt vorgestellt.

Das Gerät bietet ein 9,7-Zoll-QXGA-IPS-Touchdisplay mit einer Auflösung von 2048 x 1536 bei 264 Pixel pro Zoll. Auch ist Google Play auf dem gerät vorhanden, um sämtliche Android-Apps auf dem Gerät nutzen zu können. Das Acer Chromebook Tab 10 wiegt 550g und misst 172,2 (B) x 238,2 (T) x 9,98 (H) Millimeter. Das Acer Chromebook Tab 10 soll eine Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden bieten

Weiterhin verbaut sind eine vordere 2MP HD Webcam , eine hintere 5-Megapixel-Kamera, ein OP1-Prozessor, der einen Dual-Core-Cortex-A72 und Quad-Core-Cortex-A53 vereint sowie ein Wacom EMR-Stylus, der keine Batterie benötigt. Außerdem enthält es 4 GB RAM, 32 GB On-Board-Speicher, 2×2 MIMO 802.11ac Wi-Fi, Bluetooth 4.1, einen USB 3.1 Type-C Gen 1 Anschluss und einen kombinierten Kopfhörer-/Lautsprecheranschluss sowie einen MicroSD-Kartenleser.

Das Acer Chromebook Tab 10 (D651N) soll ab Mai für 329 Euro zu haben sein.

Quelle acer google

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.