Apple verteilt iOS 11.1.1

Hardware

Apple verteilt ab sofort die neue iOS-Version 1.11.1 für iPhone, iPad und iPod Touch.

Wenige Tage nach dem Rollout von iOS 11.1 scheibt Apple auch schon das erste Bugfix-Update hinterher. Dieses fällt wie erwartet höchst unspektakulär aus, dem Changelog zufolge wurden zwei Softwarefehler behoben. Einer davon betraf die Autokorrektur der Apple-Tastatur, ein weiterer das “Hey Siri” Aktivierungswort.

Die Updatemeldung sollte im Laufe der kommenden Stunden automatisch auf eurem Gerät aufpoppen. Um den Prozess zu beschleunigen, ist es wie immer möglich, die Aktualisierung über das Einstellungsmenü manuell anzustoßen.


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.