Apple Watch „Frühlings-Lineup“: Neue Bänder und neuer Preis

Das Thema Apple Watch spielte auf der heutigen Keynote von Apple ebenfalls eine kurze Rolle, denn es gibt neue Bänder und auch einen neuen Preis.

Offizielle Verkaufszahlen gab es auf der Keynote zwar wieder nicht, dafür gab Tim Cook heute bekannt, dass die Apple Watch mittlerweile die am meisten verkaufte Smartwatch da draußen ist. Schön und gut, konkrete Zahlen wären nach so einer langen Zeit aber trotzdem mal interessant gewesen.

Dafür gibt es ganz neue Nylon-Bänder und auch von den älteren Modellen hat man ein paar neue Farben gezeigt. Zum Beispiel ein schwarzes Milanese-Band, welches wir ja aber schon im Vorfeld gesehen haben. Apple nennt das ganze „Frühlings Lineup“. Eine neue Generation wurde wie erwartet nicht vorgestellt.

Dafür hat Apple aber den Preis der Apple Watch gesenkt. Die kleine Version der Apple Watch Sport bekommt man jetzt schon für 350 Euro. Auch das war nach den ganzen Rabattaktionen in den letzten Wochen fast schon zu erwarten. Man möchte die Verkaufszahlen im Frühling wohl noch mal etwas ankurbeln.

Alle neuen Modelle und Farben gibt es wie immer auf der offiziellen Produktseite von Apple. Die neuen Apple Watches können ab sofort online gekauft werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.