Apple Watch: Jetzt auch für dickere Handgelenke

Wearables

Die Apple Watch lässt sich zukünftig mit offiziellen Apple-Armbändern auch dann nutzen, wenn man etwas dickere Arme bzw. Handgelenke hat.

Bisher war die Uhr maximal mit einem Armbandteil in Größe M/L (Gelenkumfang bis 210 mm) zu haben. Apple bietet nun aber auch eine neue Größe an. So kann man nun nicht nur ein neues Erweiterungskit für das Gliederarmband erwerben, sondern auch Sportarmbänder in der neuen Größe L/XL. Mit den neuen Optionen soll ein Gelenkumfang bis zu 245 mm abgedeckt werden, wie Apple im aktualisierten Sizing Guide beschreibt.

Wer also unbedingt original Apple-Armbänder an seiner Apple Watch nutzen möchte, hat jetzt eine größere Auswahl. Natürlich könnte man auch weiterhin auf dem „freien“ Markt nach größeren Armbändern Ausschau halten, hier werden aber meist etwas dickere Handgelenke auch nicht berücksichtigt.

via TNW Danke auch Klaas!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.