Apple Watch: Neue Einführungsvideos und mehr

Apple Watch Menü

Apple hat vier neue Einführungsvideos zur Apple Watch veröffentlich und so langsam aber sicher häufen sich die passenden Apps zum Wearable und die Zubehörsteller zeigen auch so gut wie jeden Tag etwas Neues.

Fast stündlich trudeln momentan die App-Updates auf dem iPhone ein, wenn man natürlich die richtigen Apps installiert hat, die jetzt Support für die Apple Watch mitbringen. Mit dabei sind seit heute auch Runtastic und Fitness Point Pro, zwei Apps für den Sport. Doch nicht nur das, auch die Zubehörhersteller sind schon ganz aufgeregt und haben ihre Produkte vorbereitet. Hier gibt es ebenfalls fast täglich neue Gadgets für die Apple Watch zu sehen.

Ein Kandidat ist zum Beispiel Mophie, die ein schickes Dock zeigen, doch hier ist man nicht alleine. Bei 9TO5Mac gibt es eine Übersicht mit den aktuellen Docks, weitere werden aber sicher noch folgen. Und wer mit dem neuen User Interface noch nicht so ganz klar kommt, diese Grafik zeigt es euch.

Der Vorverkauf wird momentan stark kritisiert. Apple hat zwar laut ersten Analysen über 2,3 Millionen Einheiten verkauft, doch die Verfügbarkeit ist im Moment ein anderes Problem. Einige Einheiten werden am 24. April an die ersten Vorbesteller ausgeliefert, der Großteil wird dann aber erst im Mai, oder gar im Juni versorgt. Das gleiche gilt sogar für die Apple Stores selbst. Bis die Apple Watch bei Media Markt und Co liegen wird, wenn überhaupt, werden also noch Monate vergehen. Das könnte schneller gehen, aber die Nachfrage ist groß und die Produktion kommt momentan anscheinend kaum hinterher.

Apple hat das Datum auf der Webseite daher wieder entfernt, doch trotzdem läuft weiter alles nach Plan ab. So gibt es zum Beispiel vier neue Videos, die euch vier Funktionen zeigen. Sie sind Teil der „geführten Touren„, die es auch auf Deutsch gibt, wo die neuen Videos aber noch nicht online sind. Ebenfalls neu ist die Seite für die Bedienungshilfen der Apple Watch.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.