Apple Watch: Preise und Verfügbarkeit

Apple Watch Header

Auf dem heutigen Special Event lüftete Apple endlich die finalen Details zur neuen Apple Watch, welche ab dem 24. April erhältlich sein wird. Los geht es bei 399 Euro, man kann aber auch über 18.000 Euro ausgeben.

Wie erwartet ging es nach der Ankündigung des neuen MacBook mit der Apple Watch weiter und wie erwartet präsentierte Apple erst mal ein paar Apps und hatte zum Beispiel auch eine Läuferin auf der Bühne, die von einem Lauf mit der Apple Watch sprach. Wirkliche Neuigkeiten gab es hier nicht, wir werden aber zu einem späteren Zeitpunkt noch mal genauer darauf eingehen.

Apple gab auf dem Event bekannt, dass wir heute noch iOS 8,2 sehen werden und mit diesem die App für die Apple Watch. Die Akkulaufzeit soll laut Apple ziemlich genau 18 Stunden betragen. Hier kommt es natürlich immer darauf an, wie ihr die Uhr nutzt und was ihr damit im Alltag so alles macht. Bevor wir hier ein Fazit ziehen, warten wir lieber mal die ersten Testberichte ab.

Apple Watch Auswahl

Der Preis für die Apple Watch beträgt 399 Euro. Hier bekommt man aber nur das kleinste Modell (38 Millimeter) der Sport Edition. Das größere Modell (42 Millimter) der Sport Edition kostet 449 Euro. Weiter geht es mit der normalen Apple Watch. Hier geht es bei 649 Euro los, man aber auch ganz schnell 1249 Euro ausgeben. Für diesen Preis bekommt man das große Modell der normalen Apple Watch mit einem Gliederarmband in Schwarz.

Bei der Edition geht es wie erwartet erst bei 11.000 Euro los. Man kann aber mal eben auch 18.000 Euro für sie hinlegen. Sie wird daher auch nur in sehr begrenzter Zahl verfügbar sein. Einen Überblick über die verfügbaren Bänder und Preis gibt es an dieser Stelle. Die Apple Watch wird man sich ab dem 10. April in einem Apple Store anschauen und dort vorbestellen können. Der offizielle Verkauf der Apple Watch soll dann am 24. April starten. Die Apple Watch wird zum Marktstart auch offiziell in Deutschland erhältlich sein.

Apple Watch Apps Header

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.