300.000 Apps: Windows Phone Store erreicht neuen Meilenstein

windows-phone-header

Mit eines der größten Probleme bei Windows Phone ist, dass die Auswahl im Windows Phone Store im Vergleich zu Android und iOS sehr mager aussieht. Im Dezember 2013 wurde die 200.000-Apps-Marke geknackt, nun wurde ein neuer Meilenstein erreicht – 300.000 Anwendung.

Microsoft gibt auf seiner „by the Numbers„-Webseite Zahlen und Fakten zu den verschiedensten Diensten bekannt. So wurde nun auch der Text der Windows Phone Store-Kachel angepasst, denn inzwischen werden täglich über 100 neue Apps hochgeladen und man konnte so die 300.000 knacken.

Ich persönlich bin auf jeden Fall über diesen Anstieg erstaunt, denn innerhalb dieser kurzen Zeit über 100.000 Apps dazu zu bekommen, ist schon eine ordentliche Steigerung. Über die Qualität der Apps sagt das natürlich, wie in jedem Store, rein gar nichts aus. Was sagt ihr dazu?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung