Archos 50f Helium: Neues Einsteiger-Smartphone offiziell vorgestellt

Die französische Marke Archos hat mit dem Archos 50f Helium ein neues Einsteiger-Smartphone angekündigt. Zum Preis von 129 bzw. 149 Euro bietet dieses eine ziemlich durchschnittliche Ausstattung.

Das Archos 50f Helium verfügt über ein 5 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Angetrieben wird es von einem Qualcomm Snapdragon 210 Quad-Core-Prozessor, dem je nach Version 1 oder 2 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der 8/32 GB große interne Speicher kann per microSD-Karte einfach erweitert werden, außerdem sind noch zwei Kameras mit 8 bzw. 2 Megapixeln verbaut.

Obwohl das Archos 50f Helium ganze 9,1 mm in der Dicke misst, besitzt der Akku des Smartphones lediglich eine Kapazität von 2.000 mAh. Abgerundet wird die Ausstattung zu guter Letzt von Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem und einer Dual-SIM-Funktionalität.

Während das Archos 50f Helium mit 2 GB RAM und 32 GB internem Speicher 149,99 Euro kosten soll, wird auch noch eine günstigere Variante mit 1 GB RAM und 8 GB Speicher erhältlich sein. Erstere ist sicherlich die bessere Wahl, dennoch gibt es in diesem Preisbereich eine große Konkurrenz, die in den meisten Fällen vorgezogen werden sollte.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.