Archos 97 Carbon Tablet mit Android 4.0 und 1 Ghz-Single-Core-Prozessor geleakt

Archos 97 Carbon

Auch in Zukunft will Archos im Low-Budget-Bereich agieren und dieses Preissegment mit Geräten füttern. Das nächste Tablet des Herstellers ist das 97 Carbon, welches mit einer, auf einen Ghz getakteten, Single-Core-CPU, einem 9,7“ Display im 4:3-Format und einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln, sowie einem GB RAM aufwarten wird. Im Gegensazu zum Arnova G3 wird das 97 Carbon darüber hinaus ab Werk mit dem Google Play Store ausgeliefert.

Wie es eben im Low-Budget-Bereich so üblich ist, sind diese Spezifikationen natürlich alles andere als atemberaubend. Atemberaubend ist dagegen der Preis – im negativen Sinne. Der soll nämlich bei 199 Euro ansetzen und macht das Tablet für die allermeisten mehr als uninteressant, denke ich. Hier gibt es schlichtweg bessere Alternativen, wie z.B. das BlackBerry PlayBook, welches ich persönluch zu einem Preis von ebenfalls nur noch 199 Euro mehr als interessant finde.

Archos Carbon 97 Unterseite

Archos Carbon 97 Seite

via TabletCommunity / Bildquelle: ArcTablet

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.