ASUS Eee Pad Transformer Prime: Erster deutscher Test, aber erst 2012 in Europa

Tablets

Das ASUS Eee Pad Transformer Prime wird bereits von vielen Nutzern sehnsüchtig erwartet, da dies ein potentieller Kandidat fürs diesjährige Weihnachtsgeschäft ist. Denkste! Denn bei netbooknews hat man nicht nur das Gerät bereits in die Finger bekommen, sondern auch einige Daten für den Marktstart erfahren.

Leider erscheint das Gerät demnach hierzulande erst Anfang 2012. In den USA soll der 8. Dezember für den Marktstart als sicher gelten und in Taiwan ist es jetzt bereits zu haben. Um die Zeit bis dahin etwas totzuschlagen, können wir uns zumindest den deutschen Test von Sascha und die passenden Videos dazu reinziehen.

Das Fazit fällt in diesem Fall eindeutig aus: “mit Abstand das beste Android Tablet”. Da haben ASUS und NVIDIA mit dem Quad-Core-Prozessor Tegra 3 wohl ganze Arbeit geleistet. Das Asus Eee Pad Transformer Prime kann man übrigens schon vorbestellen und ein neues Promo-Video, welches auch nachfolgend zu sehen ist, gibt es auch.


Fehler melden13 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.