ASUS Eee Pad Transformer Prime: Erster deutscher Test, aber erst 2012 in Europa

Das ASUS Eee Pad Transformer Prime wird bereits von vielen Nutzern sehnsüchtig erwartet, da dies ein potentieller Kandidat fürs diesjährige Weihnachtsgeschäft ist. Denkste! Denn bei netbooknews hat man nicht nur das Gerät bereits in die Finger bekommen, sondern auch einige Daten für den Marktstart erfahren.

Leider erscheint das Gerät demnach hierzulande erst Anfang 2012. In den USA soll der 8. Dezember für den Marktstart als sicher gelten und in Taiwan ist es jetzt bereits zu haben. Um die Zeit bis dahin etwas totzuschlagen, können wir uns zumindest den deutschen Test von Sascha und die passenden Videos dazu reinziehen.

Das Fazit fällt in diesem Fall eindeutig aus: „mit Abstand das beste Android Tablet“. Da haben ASUS und NVIDIA mit dem Quad-Core-Prozessor Tegra 3 wohl ganze Arbeit geleistet. Das Asus Eee Pad Transformer Prime kann man übrigens schon vorbestellen und ein neues Promo-Video, welches auch nachfolgend zu sehen ist, gibt es auch.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming

Xiaomi Mi Note 10 ist bei Amazon erhältlich in Smartphones

Smarter Speaker: Huawei bestätigt Sound X in Smart Home

Stiftung Warentest: Apple Watch Series 5 ist Testsieger in Wearables