ASUS Eee Pad Transformer Prime kommt mit Android Honeycomb auf den Markt

News

Eine gute und eine schlechte Nachricht, die ASUS über den hauseigenen Facebook-Kanal veröffentlicht hat, denn zum einen bestätigte man, dass man das Eee Pad Tranformer, das Eee Pad Transformer Prime und das Eee Pad Slider auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich aktualisieren wird bzw. dass diese Geräte updatefähig sind.

Zum anderen heißt das natürlich auch, dass man das ASUS Eee Pad Transformer Prime zum Marktstart am 09. November “nur” mit Android Honeycomb erwerben kann. Ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich sollte dann frühestens im ersten Quartal 2012 erfolgen, denn der Quellcode an sich wird erst kurz nach dem offiziellen Update für das Nexus S freigegeben.


Fehler melden6 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.