ASUS Fonepad 7 offiziell vorgestellt

asus-fonepad-7

Im Rahmen der IFA wurde die aufgefrischte Version vom ASUS Fonepad 7 offiziell vorgestellt. Das gerät richtet sich laut ASUS an alle Nutzer, die sich Smartphone-Funktionen im Tablet-Format wünschen. Es kombiniert Telefon-Funktionen mit Tablet-Vorzügen. Verbeut sind eine rutschfeste Rückseite, ein TruVivid Bildschirm für eine optimierte Bilddarstellung und mobiles Internet via HSPA+ mit bis zu 42 Mbit/s Download-Geschwindigkeit. Angetrieben wird es von einem Intel Atom Z2560 Dual Core Prozessor mit 1,6 GHz, Android komm in der Version 4.2 zum Einsatz. Für verbessertes Multitasking hat ASUS die Floating App installiert, welche optional bis zu sechs Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm präsentiert. Preis und Verfügbarkeit wurden noch nicht genannt.

Spezifikationen ASUS Fonepad 7

  • Display: 7 Zoll (1280×800 Pixel) IPS Display, 216 ppi
  • Betriebssystem: Android 4.2 Jelly Bean
  • Prozessor
  • CPU: Intel Atom Z2560 Dual Core Prozessor, 1,6 GHz
  • GPU: Intel Dual Core SGY544MP2
  • Speicher : 16 GB intern, 1 GB RAM
  • Audio : SonicMaster Stereo Lautsprecher auf der Frontseite
  • Kamera : 1,2 MP Front Kamera, 5 MP Autofokus Kamera auf der Rückseite
  • Schnittstellen : Bluetooth 3.0, Micro-USB, 3,5 mm Klinkenbuchse, Micro-SIM Slot
  • Sensoren : A-GPS, GLONASS, G Sensor, Kompass
  • Internet : WLAN 802.11 n HSPA+: 42 Mbit/s DL, 5,76 Mbit/s UL
  • UMTS: 850/900/1700/1900/2100 MHz
  • GSM/ EDGE: 850/900/1800/1900 MHz
  • Akku: 3950 mAh A
  • bmessung 196,6 x 120,1 x 10,5 mm
  • Gewicht 340 g

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.