ASUS Nexus 7 – Tablet mit Quad-Core-CPU und Android 4.1 taucht in Benchmark auf

Tablets

ASUS Nexus 7, so könnte das neue günstige 7-Zoll-Gerät heißen, welches von Google in Zusammenarbeit mit ASUS angeblich auf den Markt gebracht werden soll. Die Gerücht um solch ein Tablet, welches durch einen Kampfpreis vor allem dem Amazon Kindle Fire Konkurrenz machen will, sind bereits älter, verdichten sich aber nun.

Aktuell taucht das Gerät mit dem Codenamen Grouper in einem Benchmark auf und gibt einige wenige Details preis. So soll es mit Android 4.1 (JRN51B) laufen, was durchaus bereits Jelly Bean sein könnte und von einem Tegra 3 Quad-Core-Prozessor mit 1,3 GHz Taktrate pro Kern angetrieben werden. Die Displayauflösung scheint 1280 mal 768 Pixel zu betragen. Hieb- und stichfest ist die Info nicht, aber zumindest sehr wahrscheinlich.

Quelle androidpolice rightware


Fehler melden13 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.