Asus Padfone kommt zum Mobile World Congress, erstes Video von der CES

Asus hat auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas Einladungen für ein Padfone-Event auf dem Mobile World Congress in Barcelona verteilt, welches am Montag den 27. Februar stattfinden soll. Neben dieser Einladung gab es vor Ort direkt auch noch die Möglichkeit den Hybride aus Smartphone und Tablet auszuprobieren, entsprechendes Videomaterial durfte anschließend auch auf Youtube veröffentlicht werden.

Das Padfone befindet sich anscheinend immer noch in einer Entwicklungsphase und man macht auch kein Geheimnis daraus, hoffentlich werden wir in Barcelona dann auch mit den finalen Details, dem Preis und einem Datum zur Verfügbarkeit des Gerätes vertraut gemacht. Bis jetzt wissen wir jedoch schon, dass sich ein Tegra 3 an Board befindet und Android 4.0 die Basis für die Entwicklung des Hybriden ist.

Das Padfone eignet sich übrigens auch wunderbar als Gerät für einen möglichen Nachfolger des ersten Eee Pad Transformer, denn die Docking-Tastatur wird mit dem Padfone kompatibel sein. Das ergibt dann eine Kombination aus Smartphone, Tablet und Laptop und alles mit ein und demselben Kern. Ich bin gespannt, wie die einmalige Kombination von Asus auf dem Markt am Ende bei den Kunden ankommt. Gehört das Padfone zu euren Favoriten für 2012?

Video: Asus Padfone Hands-On

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.