Asus Roadmap für 2013, allerdings keine Spur vom Nexus 10

asus_logo_header

Die folgende Roadmap zeigt, dass Asus für die kommenden Wochen und Monate noch einiges geplant hat und zum Teil neue Produkte, aber auch eine überholte Version von alten Produkten auf dem Programm stehen. Bei den Smartphones gibt es eigentlich keine große Überraschung, das klingt nach einer logischen Produktpflege, die sich zum einen auf größere Smartphones wie ein MeMOFone HD, oder auch kleinere Modelle wie ein PadFone mini konzentriert. Auch Asus wird also noch dem aktuellen Trend folgen und demnächst ein „mini“-Modell auf den Markt bringen.

Bei den Tablets gibt es ebenfalls keine große Überraschung, alle Tablets werden ein Update bekommen und das MeMOPad wohl noch eine Version mit 8 Zoll. Auch das Nexus 7 ist gelistet. Was allerdings fehlt ist das Nexus 10. Erst gestern gab es die Meldung, dass Asus das nächste Nexus-Tablet mit einem 10 Zoll großen Display produzieren wird, dieses Modell müsste ja dann aber theoretisch ebenfalls auf dieser Roadmap zu sehen sein. Aber es fehlt. Was die Gründe dafür sind ist offen, diese Roadmap könnte genauso gut auch ein Fake sein, oder die Pläne für das nächste Nexus 10 waren zu diesem Zeitpunkt vielleicht einfach noch nicht final.

asus_smartphones_2013

asus_tablets_2013

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.