Asus ROG Phone ab sofort für 899 Euro erhältlich

Asus Rog Phone
Asus ROG Phone

Bislang konnte das Asus ROG Phone nur bei 1&1 zusammen mit einem Mobilfunkvertrag erworben werden. Ungefähr einen Monat später bringt Asus das Gaming-Smartphone nun auch ganz normal zum Kauf nach Deutschland. Erhältlich ist das Smartphone ab sofort über den offiziellen Asus eShop zum Preis von 899 Euro.

Mit dem ROG Phone von Asus ist ab sofort ein weiteres Gaming-Smartphone auf dem deutschen Markt erhältlich. Das erste Smartphone von Asus Gaming-Marke ROG bietet ein 6 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Bildwiederholungsfrequenz von 90 Hz und einer FullHD+-Auflösung.

Als Prozessor kommt ein leicht übertakteter Snapdragon 845 mit bis zu 2,96 GHz zum Einsatz, der dank einer starken Kühlung besonders lange seine hohe Leistung halten soll. Zu einer starken Performance tragen zudem noch 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB UFS-2.1-Speicher bei.

Dazu gibt es eine 12-Megapixel-Dual-Kamera inklusive Weitwinkel-Linse, eine 8-Megapixel-Frontcam, einen 4.000 mAh starken Akku und Android 8.1 Oreo mit der neuen ROG UI als Betriebssystem.

Zahlreiches Zubehör verfügbar

Rog Phone Twinview

Neben der sehr starken Leistung und dem einzigartigen Design macht aber vor allem das zum größten Teil optional erhältliche Zubehör das Asus ROG Phone zu einem Gaming-Smartphone. So wird es zum Beispiel einen ansteckbaren Controller oder gar ein Case mit einem zweiten Display geben – darin eingesetzt schaut das ROG Phone dann ähnlich wie ein Nintendo 3DS aus. Außerdem soll das mobile Gaming mithilfe von Docking-Stationen natürlich auch am TV oder PC mit Maus und Tastatur gelingen.

Das Asus ROG Phone kann ab sofort im Asus eShop für 899 Euro oder in Verbindung mit einem Vertrag erworben werden. Im Lieferumfang enthalten ist ein andockbarer Kühler, der längere Gaming-Sessions bei Höchstleistung ermöglichen soll. Das passende (Gaming-)Zubehör wird es dann in Kürze zu kaufen geben. Je nach Produkt liegen die Preise hier dann zwischen 99 und 289 Euro.

Wir haben im Rahmen der #1und1HWL übrigens ein Testgerät des Asus ROG Phone erhalten und werden euch in Kürze einen Testbericht dazu präsentieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.