Asus Zenfone 5: Android 9.0 Pie verfügbar – OTA-Update folgt

Asus Zenfone 5z Header

Besitzer eines Asus Zenfone 5 können ihr Smartphone ab sofort manuell auf die aktuelle Android-Version 9.0 Pie aktualisieren. Ein offizielles OTA-Update wird mit Sicherheit in Kürze folgen.

Bislang ließ sich Asus mit den Android-Updates für die eigenen Smartphones meist viel Zeit – diesmal ist es allerdings anders. Auf der Webseite des Unternehmens wurde bereits ein Downloadlink entdeckt, hinter dem sich scheinbar eine Firmware auf Basis von Android 9.0 Pie für das Asus Zenfone 5 versteckt. Interessierte Nutzer können das Update somit bereits jetzt herunterladen und manuell auf ihrem Gerät installieren.

OTA-Update folgt

Wie üblich sollten sich daran ausschließlich Personen wagen, die genau wissen, was sie da tun, und die Risiken kennen. Nun, da das Update anscheinend fertiggestellt ist, wird es nämlich bestimmt nicht mehr lange dauern, bis es dann auch unkompliziert OTA verteilt wird. Habt ihr es also nicht besonders eilig, solltet ihr lieber noch einige Tage bzw. Wochen abwarten.

Das aktuelle Flaggschiff-Smartphone von Asus, das Asus Zenfone 5z, soll einem früheren Statement zufolge übrigens bis Ende Januar auf Android 9.0 Pie aktualisiert werden. Da die nun geleakte Firmware nur für das schlechter ausgestattete Asus Zenfone 5 gedacht ist, müssen sich Besitzer des teureren Modells noch etwas länger gedulden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.