Audi bringt Amazon Prime Music direkt ins Auto

Audi Amazon Music

Audi hat in den USA eine Partnerschaft mit Amazon bekannt gegeben, bei der die Fahrer den Musikdienst von Amazon nutzen können.

Die optimale Lösung für ein Infortainmentsystem im Auto ist meiner Meinung nach Apple CarPlay oder Android Auto, denn damit kann ich alle wichtigen Dinge vom Smartphone direkt im Auto nutzen. Unter anderem auch Spotify und Co.

Doch es gibt auch andere Ansätze und die Autohersteller bauen auch gerne eigene Lösungen. Audi USA hat nun einen interessanten Schritt verkündet: Man bringt Amazon Prime Music ins Auto und wird den Dienst für die Modelle von 2017 und 2018 anbieten. Der Musikdienst von Amazon soll dann bei folgenden Modellen auftauchen: Audi A3, A4, A5 (nur 2018), Q5 (nur 2018) Q7, R8 und TT.

When connected via the Audi MMI connect app, drivers can use the MMI interface to make song selections, scroll through the playlists and stations, browse new releases and charts and search the music library to explore new artists, genres and styles.

Ich bin mal gespannt, ob der nächste Schritt dann Alexa ist und könnte mir eine entsprechende Ankündigung im Rahmen der CES 2018 im Januar vorstellen.

PS: Aktuell habe ich die Ankündigung nur von Audi USA gesehen, ich denke diese Option wird langfristig aber auch in den deutschen Audi-Modellen auftauchen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.