Autoplay on Home: YouTube verteilt neue Funktion für Android

Youtube Logo 2017

„Autoplay on Home“ heißt ein neues Feature innerhalb der mobilen YouTube-App, das ab sofort an alle Nutzer der Android-Version ausgerollt wird. Ist es aktiv, werden auf der Home-Seite Videos beim Durchscrollen ohne Ton angespielt.

Nach Facebook führt nun auch YouTube ein Autoplay-Feature innerhalb der eigenen Android-App ein, das bereits seit einigen Monaten in einer kleineren Nutzergruppe getestet wurde.

Die Funktion namens „Autoplay on Home“ spielt Videos auf der Home-Seite der App automatisch an, wobei der Ton ausgeschaltet bleibt. Anders als in der Desktop-Version, wo bei einem Hover eine kurze Vorschau zu sehen ist, wird stets das am oberen Ende zu sehende Video automatisch beinahe von Beginn an wiedergegeben. Dabei werden (automatisch generierte) Untertitel angezeigt, um ein Verständnis der zu sehenden Bilder im richtigen Kontext zu ermöglichen.

„Autoplay on Home“ in den Einstellungen deaktivieren

Da man sich selbstverständlich auch bei YouTube bewusst ist, dass einige „Autoplay on Home“ als störend empfinden könnten, kann die Funktion in den Einstellungen der Android-App einfach ausgeschaltet werden. Möchte man unterwegs lediglich Datenvolumen sparen, existiert zudem die Option, das Feature lediglich bei einer aktiven WLAN-Verbindung zu aktivieren.

Da YouTube im Gegensatz zu Facebook auf die Aktivierung des Tons verzichtet und mit der Einblendung der Untertitel eine meiner Meinung nach annehmbare Lösung gefunden hat, werde ich persönlich „Autoplay on Home“ vermutlich nicht sofort deaktivieren. Wie ist eure Meinung zu dem neuen Feature?

YouTube
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.