Babbel veröffentlicht Sprachlern-Apps für Android

Eben erreicht mich die Info, dass man bei Babbel einen ganzen Schwung neuer Android-Apps in den Google Play Store gestellt hat, die sich Interessierte kostenlos herunterladen können. Derzeit sind es elf Stück an der Zahl, man kann nun also auch auf dem Androiden mit Babbel Sprachen lernen. In jeder App sind bereits  3.000 Vokabeln mit Bildern, Aussprache und Beispielsätzen vorhanden, weitere Vokabelpakete können dann erstmal kostenlos aus der App heraus geladen werden, wozu allerdings ein Account bei Babbel notwendig ist.

Ansonsten bieten die Programme eine Integrierte Spracherkennung für Ausspracheübungen, einen Offline-Modus, Vokabeln mit Beispielsätzen, Bilder, Spracherkennung und einen Wiederholmanager. Wer Bock hat, kann noch zusätzliche Funktionen und Inhalte kostenpflichtig bei Babbel buchen, zum Ausprobieren und Reinschnuppern, reichen aber erstmal die Gratis-Apps aus.

Alle Babbel Sprachlern-Apps im Play Store

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.