Barzahlen.de startet in Österreich

Barzahlen
Barzahlen.de

Wir hatten es euch bereits angekündigt und nun ist es soweit: Barzahlen.de startet ab sofort auch in Österreich.

Nutzer in Deutschland kennen den Service Barzahlen.de seit geraumer Zeit. Das liegt vor allem daran, dass man durch Kooperationen mit verschiedenen Banken damit im Einzelhandel Bargeld beziehen oder auch einzahlen kann.

Ab sofort ist es auch in Österreich möglich, Online-Einkäufe und Rechnungen in einem dm drogerie markt zu bezahlen sowie Bargeld abzuheben. Möglich wird dies durch eine Kooperation zwischen dm und dem FinTech-Unternehmen Barzahlen.

Banken erweitern durch die Kooperation mit Barzahlen unter anderem ihr „Geldautomaten-Netz“ für ihre Kunden. In Österreich mit dem Start von Barzahlen.de beispielsweise um fast 400 Standorte.

Ein- oder Auszahlung mit Barcode

Für eine Ein- oder Auszahlung wird ein Barcode benötigt. Dieser wird vom rechnungsstellenden Unternehmen per E-Mail, SMS oder Post an den Kunden verschickt. Für Bargeldabhebungen können Kunden sich den Barcode in ihrer Bank-App erstellen.

Anschließend wird der Barcode an der Kasse einer dm Filiale gescannt und der offene Betrag kassiert oder ausgezahlt. Die Kasse versendet in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung.

Wie eine Studie der Österreichischen Nationalbank OeNB zeigt, werden 82 Prozent der Transaktionen mit Bargeld getätigt. Zudem machen die Bar-Transaktionen 65 Prozent des gesamten Zahlungsvolumens aus.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.