Betreiberlogo in iOS ohne Jailbreak ändern (Video-Anleitung für Windows und Mac)

betreiberlogo_iphone_header

Für Windows und Mac gibt es jetzt eine ziemlich einfache Möglichkeit, wenn man das Betreiberlogo auf seinem iPhone oder iPad ändern möchte und keinen Jailbreak installiert hat. Es wird dazu lediglich eine kleine Software namens Carrier Editor (Mac) oder Custom Carrier Logo (Windows) benötigt, die ihr euch runterladen und installieren müsst. Windows-Nutzern empfiehlt sich trotzdem der Download des Carrier Editors, denn dort befinden sich noch ein paar Beispiel-Logos, die man bei Interesse mal ausprobieren kann.

Der Vorgang ist eigentlich nicht schwer, da mit das Logo oder der Schriftzug meines Netzbetreibers nicht wirklich stört, habe ich es noch nicht ausporbiert. Eine entsprechende Anleitung für Mac und Windows gibt es nach dem Break, dort findet ihr auch die Download-Links der Software.

Anleitung für Mac

  • Carrier Editor

Anleitung für Windows

  • Custom Carrier Logo
  • Logo-Pack

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch Lite im Test in Testberichte

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware

VW OS: Volkswagen setzt auf Android in Mobilität

Facebook Portal, Portal Mini und Portal TV offiziell vorgestellt in Smart Home

Tesla Model 3: Bestseller in den Niederlanden in Mobilität