Bis Montag: Bei eBay einstellen und nur 1€ Gebühr zahlen

Auch dieses Wochenende können bei eBay wieder Artikel für nur 1€ Gebühr verkauft werden.

Langsam wird es etwas langweilig. Nachdem eBay letzte Woche den Verkaufstag ausrief, geht es ab heute weiter. Da die Ersparnis sich aber durchaus sehen lassen kann, möchten wir auch heute wieder auf die Aktion hinweisen, mit der ihr u.a. Smartphones, Tablets, Kameras und andere Elektronik günstig über eBay loswerden könnt.

Am „Verkaufstag“ (bzw. diesmal eben mehrere) verlangt eBay von Privatverkäufern nämlich nur 1€ für eingestellte Sofortkauf-Angebote oder Auktionen. Dieser Euro fällt zwar auch beim Nichtverkauf an, dafür entfällt die normalerweise 10% hohe Verkaufsprovision komplett. Im Idealfall spart ihr somit 198€ pro Artikel.

Angebot freischalten →

Um das Angebot nutzen zu können, ist eine einmalige Registrierung über den Aktionslink notwendig. Im Anschluss sollte das Kontingent von 10 Artikel unter „Mein eBay“ sichtbar werden und das Einstellen kann beginnen. Bitte beachtet, dass einzelne Kategorien wie Flugzeuge, Immobilien und Mobilfunkverträge ausgenommen sind.

Danke noctum

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Samsung Galaxy S11: Loch im Display bleibt in Smartphones

Opensignal analysiert deutsche Mobilfunknetze in Provider

winSIM: 5 GB LTE und Allnet Flat für 9,99 Euro mtl. in Tarife

PremiumSIM: 4 GB Datenvolumen für 7,99 Euro mtl. in Tarife

Seat Mii electric startet mit Umweltbonus bei 16.270 Euro in Mobilität

Amazon Fire TV: Neuer Live-Tab startet in Unterhaltung

Nintendo Switch soll „so lange wie möglich“ verkauft werden in Marktgeschehen

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro erhält Android-Update in China in Firmware & OS

Honor V30: Pro-Version und erste Bilder in Smartphones

Škoda Octavia: Neues Modell kommt mit Hybridantrieb in Mobilität