BlackBerry Key2 ist offiziell

Blackberry Key2 Header

TCl hat heute wie angekündigt den Nachfolger des BlackBerry Key vorgestellt und für die letzten Fans von physischen Tastaturen ist dieser einen Blick wert.

Das liegt nicht unbedingt an der Ausstattung – wobei diese scheinbar ganz passabel ist – sondern daran, dass es keine Smartphones dieser Art mehr gibt. Das BlackBerry Key war schon das letzte seiner Art und beim Key2 ändert sich das nicht.

Blackberry Key2 Front

Also, was erwartet uns? 4,5 Zoll großes Display (1620 x 1080 IPS LCD), Snapdragon 660, 6 GB RAM, wahlweise 64 oder 128 GB Speicher, wahlweise Single- oder Dual-SIM, ein Akku mit 3500 mAh, eine Dual-Kamera mit 2 x 12 Megapixel (f/1.8 und f/2.6), eine Frontkamera mit 8 Megapixel und natürlich Android 8.1 Oreo.

Wobei das mit dem natürlich nicht so selbstverständlich ist, so wie ich das derzeit mitbekomme, ist die Update-Politik gar nicht so gut. Natürlich wirbt man wieder mit Business- und Sicherheits-Features und richtet sich mit dem Key2 ebenfalls an alle, die ihr Smartphone geschäftlich nutzen. Alle Details zum BlackBerry Key 2 gibt es auf der offiziellen Produktseite. Preis: 649 oder 699 Euro, kommt noch im Juni.

Blackberry Key2 Back

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.