Blacked Out: Google Plus 1.0.5 für Android in neuer dunkler Version

Nachdem es mit Krad+ bereits eine Google Plus-App gab, welche in komplett in schwarz eingefärbt wurde, steht nun mit Google Plus Blacked Out eine neue Version bereit. Der Entwickler sagt selbst, dass die App in seinen Augen zu 98 Prozent fertig sei, kleinere optische Fehler seien ihm daher verziehen.

Der Fokus liegt auch hier wieder auf Smartphones, welche mit AMOLED-Display ausgestattet sind. Die AMOLED-Technologie ist vor allem bei der Darstellung bei der Farbe Schwarz sehr schonend für den Akku. Schwarze Display-Bereiche müssen nicht beleuchtet werden, daher sind die LEDs an diesen Stellen deaktiviert. (via)

Download: Google Plus 1.0.5 Blacked Out

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

5G: Viele Endgeräte, wenig Netz vor 43 Minuten

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 3 Stunden

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 3 Stunden

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 5 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 9 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 9 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 10 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 10 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 22 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 1 Tag