Blau senkt einige Tarife im Preis

Blau Logo

Der Mobilfunkanbieter Blau ruft in Kürze seine „Tiefpreis-Wochen“ aus. Diese beinhalten Preissenkungen bei ausgewählten Blau Postpaid-Tarifen im Aktionszeitraum vom 12. März bis 09. April 2019.

Blau-Neukunden können in Kürze etwas günstiger an einige Blau-Tarife kommen. Im Aktionszeitraum vom 12. März bis 09. April 2019 senkt die Mobilfunkmarke die Preise ihrer Top-Postpaid-Tarife um je 2 Euro pro Monat.

Beim Erwerb eines Blau Allnet L, XL oder Allnet Plus mit 24 Monaten Vertragslaufzeit, innerhalb des Aktionszeitraums, erhalten Neukunden die genannten Tarife mit allen bekannten Tarifbestandteilen und Datenoptionen daher günstiger als üblich.

Die Tarife sind im Netz von Telefónica Deutschland beheimatet und können wie gewohnt online unter blau.de erworben werden. Der Blau M und die Flex-Tarife sind von dieser Aktion allerdings ausgenommen.

Zu den Blau-Tarifen →

In unserem Tarifvergleich kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität