Boosted Board: Dritte Generation mit kleinerem Modell vorgestellt

Boosted Boards Gen 3 Header

Denkt man an elektrische Skateboards, dann haben viele mit Sicherheit die Marke Boosted im Kopf, die sich hier einen großen Namen gemacht hat.

Fast zwei Jahre nach dem Boosted Board 2 gibt es nun die dritte Generation des beliebten Elektro-Skateboards. Diese wurde gestern vorgestellt und man hat nicht einfach nur ein Boosted Board 3 präsentiert, es gibt nun ein neues Lineup.

Boosted Boards Gen 3 Stealth

Ab sofort gibt es von dem „normalen“ Board eine Plus- und eine etwas bessere Stealth-Version zu kaufen. Komplett neu ist jedoch ein kleines Modell, welches in zwei Versionen erhältlich ist: Mini S und Mini X. Die Versionen unterscheiden sich beim Preis, der Geschwindigkeit und der Reichweite (das X ist besser).

Boosted Boards Gen 3 Mini

Los geht es bei 825 Dollar für das kleinste Modell und die längere Stealth-Version kostet 1699 Dollar. Boosted Boards sind nicht die günstigsten auf dem Markt, aber sie haben sich einen Namen gemacht und sind vor allem durch Casey Neistat sehr vielen ein Begriff. Eine Übersicht der neuen Boards gibt es hier und Details zur 3. Generation findet ihr im Blogeintrag des Mitgründers John Ulmen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.