Bring! Einkaufsliste bekommt Listen

bring multilist shopping

Seit einiger Zeit verrichtet die Bring! Einkaufsliste in unserem Haushalt ihre Dienste und das bisher zu unserer vollsten Zufriedenheit. Die Optik weiß zu überzeugen und auch das gemeinsame Verwalten von Listen klappt super. Zudem lässt sie die App durch das ungewöhnliche, aber durchaus gelungene und touchfreundliche Design bei einem Einkauf prima bedienen. Auch die Push-Funktionen sind oftmals hilfreich. Heute nun haben die Entwickler ein Update von Bring! veröffentlicht, welches für Android und iOS zum Download bereitsteht.

Neu hinzukommen ist eine Listenfunktion, aber nicht einfach nur eine schnöde 0815-Listenfunktion, sondern wie man es von Bring! gewohnt ist eine durchdachte und sehr anschaulich durchgestylte Option. Jede Liste kann mit einem Namen und Bild versehen werden und anschließend, wie man es bereits kennt, mit weiteren Personen zum gemeinsamen Bearbeiten geteilt werden.

Bring! Webseite →

[tweet 544799160948752384]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen