Bugless Beast Custom ROM für das Nexus S

Einige haben es mitbekommen, ich habe für meine App-Reviews ein neues Gerät, ein Nexus S. Da ich aber komischerweise mit dem Stock-Android (wohl vom Provider „angepasst“) diverse Fehler wie etwa abgebrochene Downloads und ähnliches hatte,  habe ich nach einem guten Custom ROM gesucht. Davon gibt es eine Menge für das Nexus S, vom Ice Cream Sandwitch Port, über Cyanogenmod, bis hin zu dem ROM, welches ich euch heute kurz vorstellen möchte.

XDA-Entwickler „BuglessPete“ bringt euch mit dem ROM Bugless Beast eine Firmware, die auf Android 2.3.7 basiert und AOSP ist, dass heißt also so nah wie möglich am Stock ROM. Das besondere an diesem Rom ist aber, dass es „bugless“ sein soll, zu deutsch also „ohne Fehler“. Ich habe das ROM einfach nach einem Full Wipe über Clockworkmod geflasht und siehe da, die ersten Stunden zeigen schon, dass das Biest ohne Fehl und Tadel ist. Alle meine Stock-ROM-Fehler sind weg.

Das „Bugless Beast“ ist verdammt schnell und ohne Lags und bietet einige Zusatzoptionen, wie etwa das Übertakten in den Standard-Optionen, oder ein Status-Leisten Widget für die Energiesteuerung. Ich kann dieses ROM wirklich nur empfehlen, Akku passt, Speed passt und es ist eben „BUGLESS“ ! Welches ist derzeit euer Lieblings-Rom?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.