Bushita erinnert an verpasste Anrufe und SMS auf dem Zweit-Telefon

Bushita

Handys mit Dual-SIM sind immer noch nicht so gern bei den Providern gesehen und müssen teils umständlich als China-Versionen importiert werden. Nicht selten hat so mancher Außendienstler zwei Handys in der Tasche. Eins für die geschäftlichen Dinge und teilweise auch noch das Privat-Handy.

Hier kommt Bushita ins Spiel. Diese App wird einfach auf dem einen Handy installiert und schickt dann Benachrichtigungen auf das andere Smartphone.

Benachrichtigungen gibt es unter anderem für:

  • Verpasste Anrufe
  • Eingegangene SMS mit Inhalt

Die Infos über verpasste SMS oder Anrufe werden dann auf Wunsch ganz bequem an eine natürlich konfigurierbare Empfängerliste geschickt. So simpel und einfach kann eine wirklich nützliche App sein.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.