Business-Handy OTECH F1 läuft mit 4 SIM-Karten

Hier mal ein Modell, bei dem sich sicher einige denken werden, wer braucht so etwas? Mir fallen da spontan nur dauerreisende Geschäftsleute ein, welche in allen vier Handyfrequenzbändern dieser Welt telefonieren wollen.

Denn das Business-Handy OTECH F1 schluckt ganze vier SIM-Karten auf einmal und bietet eine vollständige Hardware-Tastatur. Zudem besitzt es einen 2,4 Zoll Touchscreen und eine 12,1 Megapixel Kamera. Leider wurde kein 3G-Chip verbaut, was das Gerät schon wieder recht uninteressant erscheinen lässt, dafür ist ein TV-Tuner integriert.

Ich fände es schon geil, wenn ich in einem aktuellen Smartphone ohne Probleme zwei SIM-Karten betreiben könnte, aber gleich vier sind schon etwas übertreiben, oder?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.