Callstel 5in1-MHL-Adapter mit HDMI, USB und SD für 24,90 Euro

HZ-2154_1_Callstel_5in1_MHL-Adapter_HDMI_USB_SD_fuer_Samsung_Galaxy 2

Die Pearl-Hausmarke Callstel bietet für 24,95 Euro einen 5in1-MHL-Adapter, der mit diversen Android-Geräte funktionieren soll und diese sinnvoll im Funktionsumfang erweitert.

Das kleine Zubehör funktioniert an allen Smartphone mit MHL-Unterstützung wie z.B. Samsung Galaxy S2/S3/S4, Samsung Galaxy Note 1 & 2, HTC One X, HTC Flyer Tablet-PC, LG Optimus G, Sony Xperia T und weiteren Geräten. Direkt beim MHL Consortium kann eingesehen werden, ob eure Geräte dabei sind, also mit solch einem Adapter klar kommen.

Die Schnittstellen sind umfangreich und dürften für so manchen Androiden einen echten Mehrwert bieten. Während des MHL-Betriebs lässt sich das angeschlossene Gerät auch mit Strom versorgen, dieser reicht aber (wie bei vielen anderen Adapter auch) leider nicht aus, um die verbrauchte Energie abzufangen, sondern verlängert nur die Laufzeit. Vorteil hier zu den üblichen Adaptern sind natürlich die verschiedenen Anschlüsse.

Eckdaten Callstel 5in1-MHL-Adapter

  • Mobile High-Definition Link: Aus Micro-USB wird ein Full-HD-faehiger HDMI-Anschluss
  • USB On-The-Go: z.B. Drucker oder Kamera anschließen
  • Steuern über TV-Fernbedienung möglich: benötigt HDMI-CEC-kompatible Fernbedienung
  • Mit 11-Pin-Adapter für Samsung Galaxy S4 u.a.
  • 8-Kanal-Audioverbindung für 7.1-Surround-Sound
  • Automatischer Wechsel zwischen MHL und USB-Host
  • Schnittstellen: HDMI, USB, Micro-USB, SD/SDHC, microSD/SDHC (bis 32 GB)
  • 3-farbige LED-Anzeige: gelb (HDMI), rot (USB), blau (SD)
  • Unterstuetzt aktuelle HDCP-Protokolle
  • Auch zum Aufladen verwendbar
  • USB-Zusatzkabel mit 60 cm Länge
  • Kabellaenge (MHL-Adapter): 5 cm
  • Masse MHL-Adapter: 67 x 24,5 x 11 mm, Gewicht: 12 g
  • Inklusive SGS3-Adapter, deutsche Anleitung

HZ-2154_2_Callstel_5in1_MHL-Adapter_HDMI_USB_SD_fuer_Samsung_Galaxy 1

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate 20 Pro bekommt Android-Update spendiert in Firmware & OS

Tesla plant wohl „Track Mode“-Paket in Mobilität

Google Maps: Melden-Funktion wird ausgebaut in Software

Motorola Moto G8 Play zeigt sich in Smartphones

Fitbit will Feature der Apple Watch einbauen in Wearables

OnePlus 8 Pro: So sieht es wohl aus in Smartphones

EMUI 10: Honor Play bekommt kein Update in Firmware & OS

Nvidia Shield TV kommt auch als Stick in Unterhaltung

Motorola Razr kommt wohl im November in Events

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung