Carcassonne für Android veröffentlicht

Carcassonne Header

Das beliebte Gesellschaftsspiel Carcassonne steht seit gestern in einer neuen Umsetzung für Windows und Android bereit. Während die Variante auf Steam zu Beginn 9,99 Euro kostet, werden für die Android-Version vorerst nur 1,99 Euro fällig.

Schon vor einiger Zeit konnte Carcassonne über den Google Play Store erworben werden, nun wurde von Asmodee Digital allerdings eine neue Umsetzung des Brettspiel-Klassikers veröffentlicht. Sowohl auf Steam als auch im Google Play Store kann das Spiel mit den bekannten Holzfiguren nun in 3D-Optik heruntergeladen werden, wobei sich die Inhalte je nach Plattform leicht unterscheiden.

Asynchroner Multiplayer-Modus und drei KI-Stufen

Gemein haben die Windows- und Android-Version unter anderem einen asynchronen Cross-Plattform-Multiplayer-Modus mit angebundener Rangliste, innerhalb der man – je nach Erfolg – einen der hohen Plätze erklimmen kann. Damit sich das Spiel aber auch alleine genießen lässt, sind zudem drei KI-Stufen vorhanden, gegen die man nach Belieben antreten kann.

Unterschiede gibt es vor allem in dem Punkt, dass die neue Windows-Version von Carcassonne die beiden Erweiterungen The River und The Abbot beinhaltet, während diese beim Android-Spiel zusätzlich zum Preis von je 0,99 Euro erworben werden müssen. Dafür ist das Spiel im Google Play Store bereits zum für 30 Tage verfügbaren Einführungspreis in Höhe von 1,99 Euro erhältlich, während bei Steam 9,99 Euro auf den Tisch gelegt werden müssen.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.