Cat S40 Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt

Der Outdoor-Spezialist Cat hat mit dem S40 ein neues robustes Android-Smartphone im Programm, das mit einem Preis von 429 Euro in Deutschland in den Handel gelangen soll. Dafür gibt es viele Outdoor-Features, ein geschütztes Gehäuse und eine eher unterdurchschnittliche Ausstattung.

Das neue Cat S40 kommt mit einem 4,7 Zoll großen qHD-Display (960 x 540) daher, welches von Corning Gorilla Glass 4 geschützt wird. Als Prozessor kommt ein Qualcomm Snapdragon 210 in Kombination mit 1 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz und der erweiterbare interne Speicher bringt es auf eine Größe von 16 GB. Weiterhin mit an Bord sind zwei Kameras mit 8 und 2 Megapixeln, ein großer 3.000 mAh Akku und Android in der aktuellsten Version 5.1 Lollipop.

Da das Cat S40 explizit als ruggedized Outdoor-Smartphone beworben wird, ist das Gerät selbstverständlich gegen die meisten Naturgewalten geschützt. So überlebt es 30 Minuten bei einer Wassertiefe von 1 Meter, Stürze aus einer Höhe von maximal 1,8 Metern und wie der Militärstandard 810G bescheinigt, wurden auch noch viele weitere Tests problemlos bestanden.

Das Cat S40 wird in Kürze mit einem Preis von 429 Euro im freien Handel erhältlich sein. Auf den Handwerksbereich ausgerichtet, sind die Outdoor-Features zwar gerne gesehen, dennoch könnte die technische Ausstattung gerne etwas besser ausfallen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.